germanflag unionjack
Trennfuchs UG
Ketzendorfer Grund 23
D-21614 Buxtehude
Telefon: +49-4168-918780
Telefax: +49-4168-918781
E-Mail:infostrahltechnik-illingen.de

Die neue SI® Schleuderrad Generation

Für uns als Berater und Entwickler hat eine eigene Fertigungslinie in erster Linie Vorbildcharakter: Unsere ausgereifte SI® Schleuderrad-Einheit zeigt, wie einfach und zugleich extrem effizient sich unsere Patente in die Praxis umsetzen lassen. Durch die optimale Ausnutzung der Zentrifugalkraft wird die großflächige Bearbeitung zahlreicher Bauteile in kürzester Zeit möglich - und das bei minimalem Energie- und Materialaufwand.

Wir machen keine leeren Versprechungen - wir entwickeln fortschrittliche Technik, die überzeugt:

Die neue Generation der SI® Schleuderräder mit neuartiger Technik, ermöglicht eine optimale Nutzung der Zentrifugal­kraft und erreicht damit eine nahezu 200%ige Leistungs­steigerung bei der großflächigen Oberflächen­bearbeitung von Bauteilen unterschiedlichster Art.

In einem einfachen Versuch kann demonstriert werden, wie groß die Auswirkungen auf die Strahl­intensität und damit das erreichte Strahl­ergebnis bei Verwendung eines SI® Schleuderrades sind.

Versuchsbedingungen:

Eine mit Wellpappe abgedeckte Oberfläche wird mit einem Standard-Schleuderrad (in üblicher, meist verwendeter Bauart) sowie mit einem SI® Schleuderrad gestrahlt.

  • Distanz: 100cm
  • Drehzahl: 3.000 Umdrehungen in der Minute
  • Strahlmittelmenge: 500 gr / 750 gr / 1.000 gr

Strahlergebnisse Standard-Schleuderrad
(in üblicher, meist verwendeter Bauart)

Foto: Strahlergebnisse Standard-Schleuderrad

Strahlergebnisse mit dem SI® Schleuderrad

Foto: Strahlergebnisse SI® Schleuderrad

Eindeutige Ergebnisse:

Die obigen Bilder zeigen anschaulich, dass das SI® Schleuderrad ein deutlich besseres Strahlergebnis erreicht als herkömmliche Schleuderräder. Dabei kann mit reduziertem Strahlmittelumlauf gearbeitet werden. Der Strahlmittelverbrauch ist auf bis zu 50% der üblicherweise notwendigen Strahlmittelmenge vermindert. Die Strahlintensität ist nicht von der Korngröße abhängig - auch mit feinem Strahlmittel werden hervorragende Ergebnisse erzielt.

Sie sparen Energie, Einsatzmaterial und Zeit - das ist effizientes Arbeiten mit verbesserten Gewinnspannen!

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Effizienz-/Leistungssteigerung auf annähernd 200% gegenüber Standard-Schleuderrädern
  • Strahlmittelumlauf 40 - 50 kg/m² bei BSa 2,5 (gegenüber 80 - 100 kg/m² bei Standard-Schleuderrädern)
  • Veringerter Strahlmittel­verbrauch bis zu 50 %
  • Gleichmäßige Strahl­intensität ohne harten Hot Spot
  • Antriebsleistungen von 7,5 bis 30 kW
  • 16 auswechselbare Wurfschaufeln
  • Außergewöhnliche Standzeiten
  • Kompaktes Strahl­turbinen­gehäuse, Frontplatte abnehmbar
  • Sehr wartungsfreundlich

Wenn auch Sie die Leistung Ihrer Maschinen deutlich verbessern möchten, nehmen Sie Kontakt auf. Wir beraten Sie gern und entwickeln ein individuelles Optimierungs­konzept für Ihren Maschinenpark.

Schleuderrad